Loading...
X

  Das erste Bregenzer Meisterkonzert der Saison 20/21 war ein so genanntes „Nachholkonzert“. Man gewährte es den Abonnenten als Ersatz für ein Konzert im Frühsommer,...

Die „Bergöntzle-Orgel“ in der Pfarrkirche Bludesch ist „einmalig in ganz Österreich“. So sagt Bruno Oberhammer, der Mitbegründer und künstlerische Leiter der Bludescher Orgelkonzerte, die heuer...

Reine Herzen – reine Klänge Es lohnt sich immer, von Vorarlberg aus in die wunderschöne Stadt Sankt Gallen zu fahren. Mehr noch, wenn im prachtvollen...

Als das Festspielorchester „von Anbeginn“ sind die Wiener Symphoniker mit Bregenz untrennbar verbunden. Auch in diesem Jahr, in dem Corona-bedingt aus den Festspielen Festtage wurden,...

  Die einzige szenische Produktion der Bregenzer Festspiele, die heuer nur „Festtage“ sind, hatte am Donnerstag im Haus Premiere. „Impresario Dotcom“ hat eine dürftige, mühsam...

Mit Spannung erwartet wurde die auch von den Begrenzer Festspielen mit den „Einblicken“ wohl vorbereitete Oper „Wind“ von Alexander Moosbrugger. Sie wurde, wie das gesamte...

Wenn Kian Soltani und Aaron Pilsan auftreten, so platzt der Saal aus den Nähten. Das ist ein Thema zu Corona-Zeiten. Um bei ihrem lange geplanten...

    Martin Kušej: Drei Wünsche an die Glücksfee   Das Gespräch fand am 16.Oktober 2008 statt, zur Vorbereitung des Buches Oper, sinnlich. Die Opernwelten...

Das Gespräch fand auf Italienisch und Spanisch – letzteres mit Dolmetsch in Gestalt meiner Tochter Aglaia – im Restaurant Belcanto im Opernhaus Zürich am 12.Januar...

Dieses Gespräch fand m Büro von Herrn Pereira am 16.Januar 09 statt, also zu der Zeit, in der er Intendant im Opernhaus Zürich war. Wie...

Top