Loading...
X

Ein Held in Frauenhänden In den vergangenen Jahren gab es bei den Orchesterkonzerten der Bregenzer Festspiele in loser Folge bereits Einblicke in Richard Wagners „Ring...

Innenwelten in Lied und Poesie Eine der profiliertesten Sopranistinnen derzeit gab den Bregenzer Festspielen die Ehre und präsentierte am Sonntagabend im Seestudio ihr Programm „Innenwelten“....

Beinahe wurden die Flügel des Schmetterlings nass Zuerst um ein Jahr verschoben, hatte die See-Premiere von Giacomo Puccinis Oper „Madame Butterfly“ auch noch Pech mit...

Seit 2012 ist Andras Homoki Intendant des Opernhauses Zürich, zuvor war er Chef der Komischen Oper Berlin, teilweise zusammen mit Kirill Petrenko als musikalischen Leiter....

Eine viertägige Schubertiade ging gestern Mittag im Markus-Sittikus-Saal in Hohenems zu Ende. Bei den letzten beiden Konzerten gab es mehr oder weniger kurzfristige Absagen. Als...

  Das hat sich das Arpeggione Orchester Hohenems verdient, nämlich endlich einmal wieder eines seiner Sommernachtskonzerte unter freien Himmel zu präsentieren, statt wie die letzten...

Wie unterschiedlich das musikalische Ergebnis ausfallen kann, wenn sich hochqualifizierte Musiker zusammentun, die kein fixes Ensemble sind, zeigten die beiden letzten Konzerte in Schwarzenberg. Franziska...

Ian Bostridge und Julius Drake kamen nach Pandemiepause wieder Auch der englische Tenor Ian Bostridge darf bei keiner Schubertiade fehlen. Seine Fans reisen oft von...

Weltklasse im Wauld Das Salzburger Hagen Quartett hat väterlicherseits auch Vorarlberger Wurzeln. Es ist seit seinem Debut bei der Schubertiade im Jahr 1985 ein Fixstern...

Dornbirn Klassik flippte aus Dieses Konzert war gedacht als Dankeschön an die Abonnenten, die während der Pandemie diverse Konzertausfälle und -verschiebungen hinnehmen mussten, und es...

Top