Loading...
X

Das Bregenzer Meisterkonzert vom Sonntagabend brachte die Begegnung mit russischer beziehungsweise sowjetischer Musik der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts in sinnreicher Programmierung. Zudem lernte man...

Bewegende Welt-Uraufführung Bücher, Verfilmungen und nun ein Musical: die Geschichte von Waris Dirie bewegt die Welt. Nun erlebte das Theater Sankt Gallen die Welt-Uraufführung des...

Drei Studenten des Landeskonservatoriums, die sich für die Teilnahme am 1. Bechstein-Bruckner-Wettbewerb im Mai 2020 in Linz beworben haben, präsentierten sich im Rahmen eines Konzertes...

  Das Gespräch mit den Tenor Michael Schade fand im Sommer 2008 statt, als er bei der Schubertiade Schwarzenberg auftrat. Wie alle Gespräche über Nikolaus...

  Seit dreißig Jahren ist Cecilia Bartoli, Top-Star der Klassik-Szene, dem Opernhaus Zürich verbunden. Zum ersten Mal ist sie nun in einer Inszenierung des Hausherrn...

      Das Vorarlberger Landeskonservatorium ist auf dem Weg, eine Privatuniversität zu werden. Zur Erklärung: Bei Einführung der Bologna-Studienordnung mussten sich die österreichischen Konservatorien...

Es ist keine der populären Opern Mozarts, aber unter Kennern gilt ihre Musik als unübertroffen schön. Die Premiere von „La clemenza di Tito“ am Freitag...

Musikalische Mystik Das Tallinn Chamber Orchestra unter seinem Chefdirigenten Risto Joost war am Mittwochabend zu Gast bei Dornbirn Klassik, zusammen mit der Münchner Geigerin Carolin...

  Im letzten Jahr inszenierte der deutsche Regisseur und Schauspieler Henry Arnold Beethovens Fidelio. Auch in diesem Jahr zeichnet er wieder für die Regie der...

Freudig und strahlend: SOV-Abo mit vitalen Gästen Ein besonderer Gast am Dirigentenpult und ein im Ländle beliebter Solist, beide bestgelaunt, machten das vierte Abokonzert des...

Top